Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
15-jährige Leipzigerin seit Montag vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

15-jährige Leipzigerin seit Montag vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Seit Montag wird die 15-jährige Jessica aus Leipzig vermisst. Wie die Polizei mitteilte, wurde das Mädchen zuletzt gegen 19.45 Uhr am Leipziger Hauptbahnhof gesehen, als es in eine Straßenbahn der Linie 1 Richtung Schönefeld stieg.

Leipzig. Die Jungendliche kam jedoch nie zu Hause an.

Jessica ist 1,70 Meter groß, schlank und scheint etwa 18 Jahre alt zu sein. Sie hat braune Augen, blondes, welliges Haar und eine Piercing in der Unterlippe. Zum Zeitpunkt des Verschwindens war sie mit einer rosafarbenen Joggingjacke, einer schwarzen Lederjacke, hellgrauen Röhrenjeans und weiß-türkis-farbenen Sportschuhen bekleidet.

Zeugen, die Hinweise zum Verbleib der 15-Jährigen geben können, werden gebeten sich bei der Leipziger Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 zu melden.

Johannes Angermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr