Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
15-jähriges Mädchen aus Leipzig-Volkmarsdorf wird vermisst

Öffentlichkeitsfahndung 15-jähriges Mädchen aus Leipzig-Volkmarsdorf wird vermisst

Die Polizei sucht nach einem vermissten Mädchen. Die 15-Jährige war zuletzt am Donnerstag in Volkmarsdorf gesehen worden. Die Beamten bitten die Öffentlichkeit bei der Suche um Mithilfe.

Polizeiticker

Quelle: LVZ

Leipzig. Die Polizei sucht nach der 15-jährigen Sendzhan Mahmudova aus Volkmarsdorf. Wie die Beamten am Freitag mitteilten, wurde das bulgarische Mädchen zuletzt am Donnerstag gegen 10 Uhr gesehen. Sie hatte sich am Tag zuvor mit ihrem Vater gestritten und kehrte bisher nicht in die Wohnung ihrer Eltern zurück.

Da Sendzhan bereits in der Vergangenheit „suizidale Tendenzen anklingen ließ“, sei nicht auszuschließen, dass sie sich etwas antue. Erschwerend komme hinzu, dass die 15-Jährige fast nur Bulgarisch und Türkisch verstehe, Deutsch spreche sie kaum.

Das Mädchen ist 1,60 Meter groß, hat eine kräftige Gestalt und braune, lange Haare. Außerdem hat sie braune Augen und eine südeuropäische Erscheinung.

Wer hat Sendzhan innerhalb der letzten beiden Tage gesehen, weiß, wo sie sich aufhält oder mit welchen Personen sie in Begleitung ist? Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, umgehend die Polizei in der Dimitroffstraße 1 oder unter der Telefonnummer (0341) 966 – 0 zu informieren.

UPDATE:

Das Mädchen ist am Samstagnachmittag wohlbehalten wieder aufgetaucht, teilte die Polizeidirektion Leipzig am Sonntag mit.

luc
Aufgrund wiederholter Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen wurde die Kommentarfunktion für diesen Beitrag deaktiviert

Leipzig 51.339695 12.373075
Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr