Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 16-Jährige versteckt Diebesgut in Reudnitz unter ihrem Pullover und wird trotzdem erwischt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 16-Jährige versteckt Diebesgut in Reudnitz unter ihrem Pullover und wird trotzdem erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:43 06.10.2011
Eine 16-Jährige hat in Leipzig-Reudnitz in einem Supermarkt geklaute Kosmetik unter ihrem Pullover versteckt. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Obwohl sie für diese Aktion die Waren zunächst aus einem Regal genommen und in die Haushaltsabteilung gelaufen war, wurde sie dabei beobachtet. Als sie gegen 19.45 Uhr an der Kasse ihre restlichen Einkäufe bezahlen wollte, wurde sie vom Ladendetektiv angesprochen. Wie die Polizei mitteilte, muss sich die 16-Jährige nun strafrechtlich verantworten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Unfall ist am Mittwochmorgen ein Radfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, stieß der 27-Jährige gegen 9.45 Uhr an der Einmündung Gerber-/Keilstraße mit einem Auto zusammen.

06.10.2011

Die Bereitschaftspolizei der Messestadt hat am Donnerstagmorgen den Umgang mit rivalisieren Fußball-Fangruppen geübt. Zusammen mit Kollegen aus Bayern wurden unter anderem in Nähe des Haus Auensees und im Alfred-Kunze-Sportpark im Stadtteil Leipzig-Leutzsch verschiedenen Gefahrensituationen nachgestellt, die so auch bei so genannten Hochsicherheitsspielen möglich werden können.

06.10.2011

Den Dresdner Zollfahndern ist in Leipzig eine Bande von Zigarettenschmugglern ins Netz gegangen. 130.000 unversteuerte und unverzollte Zigaretten wurden beschlagnahmt und vier Verdächtige festgenommen, wie das Zollfahndungsamt in Dresden am Donnerstag mitteilte.

06.10.2011
Anzeige