Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 17-Jähriger stiehlt Sex-Puppe aus Erotikgeschäft im Leipziger Zentrum-West
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 17-Jähriger stiehlt Sex-Puppe aus Erotikgeschäft im Leipziger Zentrum-West
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:46 03.09.2014
Jugendlicher stiehlt Sex-Pupe "Kimmi" aus Erotikshop im Leipziger Zentrum. Quelle: André Kempner
Leipzig

Die Angestellte wies die beiden darauf hin, dass der Laden auf Grund des Jugendschutzes erst ab dem Alter von 18 Jahren betreten werden dürfe.

Der 17-Jährige gab zwar zu, noch nicht volljährig zu sein, doch beim Verlassen des Geschäftes griff er in ein Regal und stahl die Erotikpuppe "Kimmi" im Wert von 250 Euro. Beide junge Männer flohen mit ihrer Beute in unbekannte Richtung.

swd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Frontalzusammenstoß zweier Radfahrer sorgte am Mittwochmorgen gegen 7.30 Uhr für Aufsehen in der Adenauerallee im Nordosten der Leipziger City. Ein 16-jähriger Radler fuhr stadteinwärts, nutzte dafür aber den Radweg der Gegenseite.

03.09.2014

 Istanbul. Nach dem Mord an einem Leipziger Ehepaar im türkischen Urlaubsort Alanya hat die Polizei einen zweiten Verdächtigen festgenommen. Die türkische Nachrichtenagentur Anadolu meldete am Mittwoch unter Berufung auf die Polizei, der 37-Jährige sei im nordtürkischen Schwarzmeerort Zonguldak gefasst worden.

03.09.2014

In der Leipziger Südvorstadt hat am Mittwochmorgen eine Polizeiaktion für Aufsehen gesorgt. Ein gutes Dutzend Beamte sicherte gegen 8 Uhr ein Mehrfamilienhaus in der Altenburger Straße, auch Mitarbeiter des Veterinäramtes waren vor Ort.

03.09.2014