Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
175.000 Euro Schaden: Lkw in Taucha gestohlen

An der A14 175.000 Euro Schaden: Lkw in Taucha gestohlen

Unweit der A14 ist in der Nacht zum Sonntag ein ganzer Sattelzug gestohlen. Das Fahrzeug war zuvor auf dem Gelände einer Tankstelle abgestellt worden. Es entstand ein Schaden von 175.000 Euro.

In Taucha ist ein weißer Lkw samt Anhänger gestohlen worden. (Symbolfoto)

Quelle: Andreas Döring

Taucha. In der Nacht zum Sonntag ist in Taucha ein Lkw samt Anhänger verschwunden. Wie die Polizei am Morgen mitteilte, wurde das Gefährt unweit der A14-Autobahnauffahrt Leipzig-Nordost vom Gelände einer Tankstelle in der Leipziger Straße gestohlen. Der finanzielle Schaden für den Besitzer beläuft sich nach ersten Erkenntnissen auf etwa 175.000 Euro.

Auf dem Anhänger befanden sich zwei sogenannte Wechselbrücken, also Container, die leicht umgeladen werden können. Es lagen zunächst keine Informationen dazu vor, ob sich zum Zeitpunkt des Diebstahl Güter in den Behältern befanden. Die weiße Zugmaschine der Marke DAF hat das Kennzeichen DA-PL1048, der Anhänger das Nummernschild WUR-MH36.

maf

51.371673 12.474716
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr