Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
18-Jährige in Leipzig-Grünau überfallen: Täter stehlen Fahrrad und Geldbörse

18-Jährige in Leipzig-Grünau überfallen: Täter stehlen Fahrrad und Geldbörse

In der Höhe der Meyer’schen Häuser in Grünau ist eine junge Radlerin am Mittwochabend gegen 21.40 Uhr vom Rad gestoßen und beraubt worden. Während die Frau auf der Schönauer Straße fuhr, kamen zwei Männer aus der Brambacher Straße gelaufen.

Voriger Artikel
Hund beißt Polizisten vor Supermarkt in Möckern – Halterin verweigert Personalien
Nächster Artikel
Wohnungsgast vertreibt Einbrecher in Leipzig – Polizei fahndet nach Unbekanntem

In Grünau ist eine junge Radlerin überfallen worden. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Einer der Unbekannten schubste die junge Frau vom Rad und nahm ihre Handtasche an sich.

Noch vor Ort untersuchte der Täter die Tasche und leerte den Inhalt der Geldbörse. Mit der Beute von zehn Euro Bargeld und diversen persönlichen Dokumenten flüchtete der Dieb schließlich auf dem grau-blauen Damenrad der Geschädigten in Richtung Rippachtalstraße, berichtet die Polizeidirektion Leipzig.

Der Täter ist von kräftiger Statur, etwa 20 bis 25 Jahre alt und 1.75 bis 1.80 Meter groß. Er trug eine dunkle Hose sowie eine dunkle Kapuzenjacke. Sein passiver Begleiter wird als etwa gleich alt, aber etwas dünner und größer beschrieben. Er trug ebenfalls dunkle Kleidung und führte ein Mountainbike bei sich.

Die Polizei bitte um Hinweise zu den Tätern oder den geraubten Gegenständen. Zeugen können sich bei der Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 und telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 melden.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr