Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
19-Jähriger wird in Zentrum-Süd ausgeraubt

19-Jähriger wird in Zentrum-Süd ausgeraubt

Ein 19-Jähriger ist Samstagnacht in der Schletterstraße überfallen worden. Nach Polizeiangaben wurden ihm sein Mobiltelefon sowie die Geldbörse geraubt. Der junge Mann befand sich gegen 1 Uhr auf dem Heimweg, als er unvermittelt einen Stoß versetzt bekam.

Leipzig. Ein Täter stellte sich vor, der andere hinter das Opfer.

Anfangs weigerte sich der Mann, sein Telefon und die Brieftasche herauszugeben. Nachdem ihm die Unbekannten ins Gesicht geschlagen hatten, übergab das Opfer seine Wertsachen. Die Täter verschwanden mit der Beute in Richtung Riemannstraße. Ein Autofahrer, der von dem leicht verletzten Opfer heran gewunken wurde, verständigte die Polizei.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr