Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 2,7 Promille: Autofahrer in Leipzig schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 2,7 Promille: Autofahrer in Leipzig schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:26 14.06.2015
Ein stark betrunkener Autofahrer ist am Sonntag bei einem Unfall im Leipziger Nordwesten schwer verletzt worden. (Symbolfoto) Quelle: Archiv
Anzeige
Leipzig

Ein stark betrunkener Autofahrer ist am Sonntag bei einem Unfall im Leipziger Nordwesten schwer verletzt worden. Der Mann war gegen 14.30 Uhr auf der Lützschenaer Straße stadteinwärts unterwegs, als er in einer Kurve von der Fahrbahn abkam. Wie die Polizei mitteilte, streifte der Wagen daraufhin einen Baum. Von dort wurde das Auto zurück auf die Straße geschleudert, wo es auf die Seite kippte.

Augenzeugen informierten die Rettungskräfte, die den Verletzten aus dem Fahrzeug schneiden mussten. Der Mann sei aber ansprechbar gewesen und wurde in ein Krankenhaus gebracht, so die Beamten. Ein erster Alkoholtest ergab einen Wert von 2,7 Promille.

Um den Fahrer zu befreien und die Unfallstelle zu beräumen, wurde die Straße im Ortsteil Böhlitz-Ehrenberg vorübergehend gesperrt. Mittlerweile fließt der Verkehr wieder.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 69-jähriger Radfahrer hat in Lützschena-Stahmeln ein Auto übersehen und ist bei dem Zusammenstoß schwer verletzt worden. In den vergangenen Tagen hat es in Leipzig mehrfach Unfälle mit Radlern gegeben.

12.06.2015

Nach den Krawallen am vergangenen Freitag in der Leipziger Innenstadt sucht die Polizei nun nach Zeugen. Sie sollen der neu eingerichteten Sonderkommission „Johannapark“ helfen, die Täter zu finden.

12.06.2015

Bei einem Unfall im Leipziger Stadtteil Dölitz-Dösen ist ein Autofahrer verletzt worden. Nach Polizeiangaben übersah eine 53-Jährige am Freitagmorgen beim Abbiegen ein anderes Auto und stieß mit ihm zusammen.

12.06.2015
Anzeige