Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
20-Jähriger nach Streit in Leipziger Innenstadt mit Messer angegriffen und verletzt

20-Jähriger nach Streit in Leipziger Innenstadt mit Messer angegriffen und verletzt

Nach einem Streit hat ein Mann einen 20-Jährigen im Leipziger Zentrum mit einem Cuttermesser verletzt. Der Polizei zufolge war er bereits verschwunden, als die Beamten in dem Lokal im Peterssteinweg eintrafen.

Voriger Artikel
Erneut Zigarettenautomat geknackt: Polizei schnappt Täter in Leipzig-Lindenau
Nächster Artikel
Dreister Einbruch in Leipzig-Gohlis: Eindringling erbeutet Auto und Champagner

Nach einem Streit griff der Mann zum Messer. Foto: Roland Weihrauch

Quelle: dpa

Leipzig. Der 20-Jährige wurde wegen leichter Schnittverletzungen ambulant behandelt und konnte dann entlassen werden.

Die Polizei fahndet nach dem Täter und ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

jas

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr