Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
22-Jähriger speist für 60 Euro im Zug und kann nicht bezahlen

Im ICE von Berlin nach Leipzig 22-Jähriger speist für 60 Euro im Zug und kann nicht bezahlen

Am Donnerstag hat sich ein Bahnreisender reichlich Essen und Getränke bestellt. Die Rechnung konnte er nicht begleichen.

Ein 22-Jähriger hat sich während einer Zugfahrt reichlich Essen und Getränke bestellt. Die Rechnung konnte er nicht begleichen. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig . Im ICE von Berlin nach Leipzig: Am Donnerstag hat sich ein 22-Jähriger ein Festmahl im Zug gegönnt. Wie die Bundespolizei in Leipzig bekannt gab, aß und trank der Mann auf der Fahrt reichlich – insgesamt für 63,70 Euro. Die Rechnung für das Mahl konnte er jedoch nicht bezahlen.

Deshalb wurde der Mann am Leipziger Hauptbahnhof von Beamten der Bundespolizei erwartet. Gegen den 22-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen Betruges eingeleitet.

lis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr