Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
23-Jähriger Leipziger stirbt nach Unfall mit Tretboot auf dem Kulkwitzer See

23-Jähriger Leipziger stirbt nach Unfall mit Tretboot auf dem Kulkwitzer See

Nach einem nächtlichen Bootsunfall auf dem Kulkwitzer See bei Leipzig ist einer der Insassen gestorben. Wie die Polizei mitteilte, erlag der 23-Jährige am Donnerstagmorgen in einem Krankenhaus seinen Verletzungen.

Voriger Artikel
Polizei stellt nüchternen Randalierer in Leipziger Südvorstadt – Täter warf Scheiben ein
Nächster Artikel
Mit Schritttempo im Leipziger Osten unterwegs – Betrunkener wird von Polizei gestoppt

Blick auf den Kulkwitzer See. (Archivfoto)

Quelle: André Kempner

Leipzig. Zusammen mit einer 18-Jährigen und einem 21-Jährigen hatte der junge Mann am Mittwochabend ein Tretboot entwendet und war auf den See hinausgefahren.

Gegen 23.10 Uhr alarmierte das Trio per Telefon die Leipziger Feuerwehr, weil das Tretboot offenbar zu sinken begann. Als die Rettungskräfte am See eintrafen, war der 23-Jährige bereits ins Wasser gesprungen. Seine Freunde verharrten noch auf dem Boot. „Wir konnten den jungen Mann aus dem Wasser retten und ihn reanimieren. Danach wurde er ins Herzzentrum gebracht“, so ein Sprecher der Feuerwehr gegenüber LVZ-Online. Die beiden anderen Personen blieben unverletzt. Nach Angaben der Polizei hatten alle drei Bootsfahrer zuvor alkoholische Getränke konsumiert.

Nach Eingang des Notrufs am Mittwochabend gab es erst Verwirrung über den tatsächlichen Unglücksort. Gegen 23.30 Uhr hatten auch die Rettungskräfte der Markkleeberger Feuerwehr einen Notruf erhalten und versammelten sich am Cospudener See. Sie ließen am Steg von Pier 1 ein neues Mehrzweckboot zu Wasser. Nachdem weitere Einsatzfahrzeuge angerückt waren, erreichte die Feuerwehr allerdings die Nachricht, dass sich der Unfall am Kulkwitzer See ereignet hatte.

lyn / mpu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr