Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
23-jährige Radlerin wird von Auto schwer verletzt

Beim Abbiegen übersehen 23-jährige Radlerin wird von Auto schwer verletzt

Ein 40-jähriger Autofahrer hat am Montagabend eine 23-jährige Radfahrerin in Marienbrunn angefahren und schwer verletzt. Er wollte abbiegen und übersah dabei offenbar die Frau.

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Ein 40-jähriger Autofahrer hat am Montagabend eine 23-jährige Radfahrerin in Marienbrunn angefahren und schwer verletzt. Der Mann fuhr nach Angaben der Polizei gegen 22.15 Uhr auf der Zwickauer Straße und bog links in die Richard-Lehmann-Straße ab. Dabei übersah der die Radlerin, die die Straße überquerte.

Die Frau stürzte mit dem Kopf auf die Windschutzscheibe des Wagens. Nach dem Unfall wurde sie stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. An Pkw und Rad entstanden rund 2200 Euro Schaden.

Von chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr