Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 23-jährige Radlerin wird von Auto schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 23-jährige Radlerin wird von Auto schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 01.12.2015
(Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Ein 40-jähriger Autofahrer hat am Montagabend eine 23-jährige Radfahrerin in Marienbrunn angefahren und schwer verletzt. Der Mann fuhr nach Angaben der Polizei gegen 22.15 Uhr auf der Zwickauer Straße und bog links in die Richard-Lehmann-Straße ab. Dabei übersah der die Radlerin, die die Straße überquerte.

Die Frau stürzte mit dem Kopf auf die Windschutzscheibe des Wagens. Nach dem Unfall wurde sie stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. An Pkw und Rad entstanden rund 2200 Euro Schaden.

Von chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Zusammenstoß in der Südvorstadt wurden am Montagmorgen zwei Autofahrer verletzt. Die Polizei ermittelt gegen eine 52-jährige Fahrerin.

01.12.2015

In der Dunkelheit übersieht ein Autofahrer einen vorausfahrenden Radler und touchiert ihn von hinten. Der stürzt. Sein Rad kippt in den Gegenverkehr.

01.12.2015

Aus einem Baumarkt an der Gießerstraße haben Unbekannte in der Nacht zum Montag eine größere Menge technische Geräte gestohlen. Zudem hatten sie offenbar Hunger.

01.12.2015
Anzeige