Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
24-Jährige schlägt Räuber in Leipzig-Gohlis in die Flucht – Täter wollten Handtasche stehlen

24-Jährige schlägt Räuber in Leipzig-Gohlis in die Flucht – Täter wollten Handtasche stehlen

In der Nacht zum Donnerstag haben zwei Unbekannte versucht, eine 24-jährige Frau auszurauben. Sie war laut Polizei gegen 0.40 Uhr auf der Georg-Schumann-Straße in Leipzig Gohlis auf dem Heimweg von der Straßenbahn.

Leipzig. Zwei Männer verfolgten sie und griffen sie vor ihrer Haustür an.

Die Täter packten die junge Frau am Hals und traten gegen ihr Bein. Dabei versuchten sie, ihr die Handtasche zu entreißen. Die 24-Jährige wehrte sich, bis die Unbekannten von ihr abließen und flüchteten. Die Geschädigte, die unverletzt blieb, verfolgte die Männer noch, verlor sie aber aus den Augen.

Die Frau gab der Polizei folgende Täterbeschreibung: Einer der beiden war zwischen 20 und 25 Jahre alt und etwa 1,67 Meter groß. Er wirkte südländisch und war mit einem roten Kapuzenpullover bekleidet und trug ein schwarz/weißes Tuch um den Hals. Der zweite Mann war zwischen 20 und 30 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß. Er sprach akzentfrei deutsch und wirkte europäisch. Er trug einen weißen Kapuzenpullover.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Leipzig in der Dimitroffstraße 1 oder unter der Rufnummer (0341) 96 64 66 66 zu melden.

swd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr