Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 24-jähriger Radler von Autofahrer auf der Riebeckstraße verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 24-jähriger Radler von Autofahrer auf der Riebeckstraße verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:22 01.12.2015
(Symbolfoto) Quelle: DDP
Anzeige
Leipzig

Ein 53-jähriger Autofahrer hat am Montagabend einen Radfahrer in Anger-Crottendorf zu Fall gebracht und leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann gegen 21.50 Uhr auf der Riebeckstraße stadtauswärts unterwegs und übersah dort offenbar den vorausfahrenden 24-jährigen Radler. Der Wagen touchierte das Fahrrad von hinten, worauf der Radfahrer stürzte. Sein Gefährt kippte in den Gegenverkehr und stieß dort gegen ein Auto.

Der 24-Jährige wurde ambulant behandelt, sein Fahrrad bei dem Unfall völlig zerstört. An beiden Pkw entstand ein Schaden von jeweils 500 Euro.

Von chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aus einem Baumarkt an der Gießerstraße haben Unbekannte in der Nacht zum Montag eine größere Menge technische Geräte gestohlen. Zudem hatten sie offenbar Hunger.

01.12.2015

Am Dienstagmittag ist die Polizei nach Leipzig-Heiterblick ausgerückt. Dort wurde eine männliche Leiche gefunden. Noch sei völlig unklar, wie der Mann zu Tode gekommen ist, so die Behörden.

01.12.2015

Am 30. Juli wurde eine 34-jährige Leipzigerin von einem Mann in einem Musikclub der Südvorstadt bedrängt. Der Täter folgte der jungen Frau, überwältigte sie und zwang die 34-Jährige zu ungeschütztem Geschlechtsverkehr.

Anzeige