Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
25-Jährige beschädigt parkendes Auto in Leipzig-Altlindenau und begeht Fahrerflucht

25-Jährige beschädigt parkendes Auto in Leipzig-Altlindenau und begeht Fahrerflucht

Eine 25-jährige Frau hat am Mittwoch in Leipzig-Altlindenau ein Auto beschädigt und anschließend Fahrerflucht begangen. Gegen 8.30 Uhr fuhr sie mit ihrem Wagen in der Röntgenstraße Richtung Demmeringstraße und streifte dabei ein parkendes Fahrzeug.

Voriger Artikel
Mit vier Haftbefehlen gesucht: Polizei stellt 31-Jährigen im Leipziger Zentrum
Nächster Artikel
Wagen und Kennzeichen gestohlen - Leipziger Polizei holt 21-Jährigen aus Straßengraben

An den Spuren des Wagens haben die Polizisten das Auto der Unfallfahrerin identifiziert.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Dabei wurde die hintere Stoßstange des stehenden Autos abgerissen, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Die Unfallfahrerin hielt daraufhin kurz an, befestigte die Stoßstange wieder und fuhr trotz Hinweisen von Zeugen weiter. Die Beamten konnten die Frau wenig später in der Cranachstraße stellen. Sie muss sich nun wegen Unfallflucht verantworten. Der Schaden an beiden Autos beträgt etwa 1500 Euro.

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr