Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 25-Jähriger versucht Beleuchtung der Baustelle am Bayrischen Bahnhof in Leipzig zu stehlen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 25-Jähriger versucht Beleuchtung der Baustelle am Bayrischen Bahnhof in Leipzig zu stehlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:25 05.06.2014
Von der Baustelle am Bayrischen Bahnhof wollte ein alkoholisierter 25-Jähriger die Beleuchtung stehlen. (Archivbild) Quelle: Volkmar Heinz
Leipzig

Dort stießen sie auf den Verdächtigen, der flüchtete, nach einer kurzen Verolgung aber gestoppt werden konnte.

Die Baustellenbeleuchtung hatte der Mann bereits zum Abtransport bereit gelegt. Ein Alkoholtest ergab 1,0 Promille. Der 25-Jährige gestand die Tat.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Leipziger Kriminalpolizei sucht nach einem Mann, der am 25. Mai in der Leipziger Innenstadt Opfer von vier Taschendieben wurde. Die Bande habe versucht, den sogenannten „Umarmungstrick“ anzuwenden, teilte die Behörde am Donnerstag mit.

05.06.2014

Nach dem Einbruch in das Auto eines 26-Jährigen hat eine Frau am Mittwochabend den Geschädigten mit einem Notfallhammer bedroht. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann sein Fahrzeug in der Käthe-Kollwitz-Straße abgestellt und war Richtung Innenstadt gelaufen.

05.06.2014

Erneut wurde in Leipzig eine Tankstelle überfallen. Am Mittwochabend betrat ein Mann gegen 21 Uhr die Räume in der Rackwitzer Straße im Leipziger Nordosten. Er bedrohte die Verkäuferin mit einer Pistole und forderte Bargeld.

05.06.2014