Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
26-Jähriger verfolgt flüchtenden Unfallverursacher in Leipzig-Großzschocher

26-Jähriger verfolgt flüchtenden Unfallverursacher in Leipzig-Großzschocher

Wegen Unfallflucht ermitteln Polizisten seit Dienstagabend gegen einen 31-jährigen Autofahrer. Der Mann hatte gegen 19 Uhr in der Küchenholzallee in Großzschocher zunächst ein Auto und ein Moped überholt.

Voriger Artikel
Anwohnerin bemerkt Einbrecher in Leipzig-Sellerhausen – Polizisten stellen Täter
Nächster Artikel
Wieder brennt ein Auto - 2013 bislang 59 Fahrzeugbrände in Leipzig
Quelle: Tanja Tröger

Leipzig. Direkt danach bog er scharf rechts ab und zwang dadurch die nun hinter ihm fahrenden Fahrzeuge zur Vollbremsung.

In Folge der Bremsung stürtzte der 47-jährige Mopedfahrer, blieb aber unverletzt. An seinem Gefährt entstand ein Schaden von rund 250 Euro. Der 31-Jährige ignorierte den von ihm verursachten Unfall und fuhr einfach weiter. Der ihm folgende 26-jährige Pkw-Fahrer fuhr dem Unfallflüchtling bis zu einer Tankstelle in der Zschocherschen Straße und rief dort die Polizei zu Hilfe. Sie ermittelt nun gegen den 31-Jährigen.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr