Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
26-jähriger Soldat stellt Handtaschenräuber in Leipzig-Paunsdorf

26-jähriger Soldat stellt Handtaschenräuber in Leipzig-Paunsdorf

Nachdem am Freitagabend einer älteren Dame in Leipzig-Paunsdorf die Handtasche gestohlen worden ist, verfolgte ein 26-jähriger Bundeswehrsoldat die Täter und konnte einen der beiden festhalten.

Leipzig. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war die etwa 60 bis 70 Jahre alte Frau gegen 19.30 Uhr auf der Haselstraße unterwegs, als ihr die Handtasche von einem Unbekannten von der Schulter gerissen wurde. Ein weiterer Mann hielt ihm bei der Tat den Rücken frei.

Ein 26-Jähriger beobachtete den Überfall und setzte den Räubern nach. Er konnte einen der Täter stellen und der Frau ihre Handtasche zurückgeben, welche sich daraufhin vom Tatort entfernte. Den Dieb hielt der Mann bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Wie sich herausstellte, ist der 32-jährige Täter bereits polizeibekannt und war zum Tatzeitpunkt angetrunken. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,2 Promille.

Die Polizei bittet die Geschädigte sich bei der Kripo Leipzig in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 zu melden.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr