Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 27-Jähriger wird auf der Karli nach feucht-fröhlichem Abend überfallen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 27-Jähriger wird auf der Karli nach feucht-fröhlichem Abend überfallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 29.08.2016
Ein 27-Jähriger ist auf der Karl-Liebknecht-Straße überfallen und ausgeraubt worden. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Ein 27-Jähriger ist nach einem feucht-fröhlichen Abend auf der Karl-Liebknecht-Straße überfallen und ausgeraubt worden. Wie die Polizei mitteilte, begegnete der Mann in der Nacht von Freitag auf Samstag zwei Männern, die plötzlich begannen auf ihn einzuschlagen. Nachdem er gestürzt war, traten die Männer auf ihn ein und beraubten ihn seines Telefons und seiner Geldbörse.

Die zwei Männer flüchteten, der Geschädigte konnte der Polizei aber eine Täterbeschreibung geben. Der erste Täter soll kurze Haare und einen Undercut haben. Getragen habe er einen grauen Adidas-Pullover und eine schwarze Jeans. Der zweite Täter hatte den Aussagen nach einen schwarzen Pullover mit Kapuze und eine schwarze Hose an. Die etwa 20 Jahre alten Täter sollen nach Polizeiangaben afrikanischer und asiatischer Herkunft und zwischen 1,74 und 1,80 Meter groß sein.

koku

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein zwölf Wochen alter Hundewelpe ist am Sonntag am Kulkwitzer See zuerst von Kindern und später von weiteren Familienmitgliedern misshandelt worden. Badegäste informierten die Polizei, welche den Hund rettete.

30.08.2016

Vor einem halben Jahr wurde auf der Eisenbahnstraße ein Mann durch einen Messerstich schwer verletzt. Nun sucht die Leipziger Polizei per Öffentlichkeitsfahndung nach dem Täter.

29.08.2016

Aufgrund von Flaschenwürfen und fingierten Bombendrohungen gibt es Ermittlungen nach einem Freefight-Abend in Leipzig. Eine Gegendemo verlief indes friedlich.

29.08.2016
Anzeige