Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 28-jähriger Dieb bedroht Polizisten in Leipzig mit Küchenmesser
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 28-jähriger Dieb bedroht Polizisten in Leipzig mit Küchenmesser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 18.04.2017
Polizeiticker (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Ein 28-jähriger Mann lieferte sich nach einem Ladendiebstahl am Samstag zu Fuß eine kurze Verfolgungsjagd mit Beamten der Bundespolizei. Zuvor hatte er in einem Geschäft im Leipziger Hauptbahnhof Turnschuhe gestohlen und war dabei vom Verkaufspersonal beobachtet worden. Als die hinzugerufenen Polizisten eintrafen, flüchtete er.

Allerdings waren auch die Beamten auf schneller Sohle unterwegs und holten den Flüchtigen in der Nikolaistraße ein. Dort wehrte der Dieb sich gegen eine Festnahme und zückte schließlich ein Küchenmesser, so die Bundespolizei in einer Mitteilung vom Dienstag. Die Beamten überwältigten den Mann, der auch noch versuchte, Betäubungsmittel zu verschlucken. In einer Tasche stellten die Beamten außerdem weiteres Diebesgut sicher, heißt es weiter.

Wie sich herausstellte, handelte es sich bei dem Dieb um einen polizeibekannten Marokkaner. Die Bundespolizei Leipzig hat Ermittlungsverfahren gegen den Mann eingeleitet. Dabei geht es um Diebstahl mit Waffen, Körperverletzung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz und unerlaubten Aufenthalt. Das Amtsgericht ordnete Untersuchungshaft an.

Von lyn

Feuer in Leipzig-Leutzsch: Nahe des S-Bahnhofs ist am Donnerstagabend ein Gebäude in Flammen geraten. Rettungskräfte mussten ausrücken.

13.04.2017

Offenbar aus Wut über einen seiner Meinung nach zu langsamen Überholvorgang hat ein Autofahrer auf der A 14 den Wagen eines Mannes mit einer Flasche beworfen – und zwar während der Fahrt.

13.04.2017

Sie rissen einen Gullydeckel aus der Straße und zerstörten damit eine Fensterscheibe: Unbekannte sind in eine Apotheke im Leipziger Stadtteil Grünau eingebrochen.

13.04.2017
Anzeige