Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 29-jähriger Leipziger kann Fahrrad-Diebstahl verhindern - Täter wehrt sich mit Schlägen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 29-jähriger Leipziger kann Fahrrad-Diebstahl verhindern - Täter wehrt sich mit Schlägen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:48 04.12.2012
Quelle: Stefan Schramm
Leipzig

Bei einem kurzen Abstecher ins Geschäft ließ der Mann sein Rad unabgeschlossen vor dem Laden stehen, behielt es aber fest im Blick. Als er einen Fremden aufs Rad steigen sah, stellte er ihn zur Rede. Bei dem Versuch, den Jugendlichen vom Fahrrad zu ziehen, gab es allerdings heftige Gegenwehr.

Der 16-Jährige habe den Besitzer geschlagen, teilte die Polizeidirektion Leipzig am Dienstag mit. Beamte des Reviers Leipzig-Mitte stellten gleich zwei Jugendliche, 15 und 16 Jahre alt, die offenbar in die Vorgänge verwickelt waren. Passanten hielten die beiden fest, bis die Polizei eintraf. Der 16-Jährige sei bereits bei der Polizei wegen Körperverletzungs- und Eigentumsdelikten bekannt.

lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zum Sonntag sind in Leipzig zwei Autos gestohlen worden. Ein weiteres wurde schwer beschädigt, weil Unbekannte es auf das Dach drehten. Die erste Tat ereignete sich in der Südvorstadt an der Ecke Bernhard-Göring-/ Richard-Lehmann-Straße.

03.12.2012

Am Wochenende sind zwei Autofahrer bei Verkehrskontrollen in Leipzig vor der Polizei geflüchtet. Die Beamten konnten die Personen in beiden Fällen stellen. Dabei stießen sie auf einen per Haftbefehl gesuchten Mann und eine Frau, die Drogen genommen hatte.

03.12.2012

An der Kreuzung der Staatsstraße S1 mit der Kölner Straße in Radefeld ereignete sich am Sonnabendmittag gegen 13 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden: Der 76-jährige Fahrer eines Alfa Romeo wollte von der Lindenthaler Straße kommend auf die S1 auffahren, teilte die Polizei mit.

02.12.2012