Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 3,9 Promille: Betrunkener prügelt in Leipzig-Schönefeld auf Taxifahrer und Polizisten ein
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 3,9 Promille: Betrunkener prügelt in Leipzig-Schönefeld auf Taxifahrer und Polizisten ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:07 08.10.2014
Betrunkener prügelt in Leipzig-Schönefeld auf Taxifahrer ein. Quelle: dpa
Leipzig

Dort angekommen, beschimpfte der Betrunkene den Fahrer und schlug auf ihn ein.

Der Taxifahrer flüchtete aus dem Auto, aber der Schläger folgte ihm und prügelte weiter auf ihn ein. Der 58-Jährige rettete sich wieder in sein Fahrzeug und fuhr einige Meter weiter. Das hielt den Täter jedoch nicht davon ab, erneut anzugreifen.

Bis dato hatten Zeugen die Polizei informiert. Den Beamten gelang es, den prügelnden Mann aufzuhalten. Der Taxifahrer erlitt Verletzungen im Gesicht und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

Ein Alkoholtest beim Fahrgast ergab 3,9 Promille. Die Polizisten brachten ihn ebenfalls in eine Klinik. Dort ging der Mann auf die Beamten los und verletzte einen von ihnen. Der Gewalttäter wurde über Nacht in Gewahrsam genommen. Er muss sich jetzt unter anderem wegen schwerer Körperverletzung verantworten.

swd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Dienstagabend haben Unbekannte zwei hochwertige Pkw im Zentrum der Stadt gestohlen. Die Polizei bezifferte den Gesamtschaden auf 88.000 Euro. Die Täter hatten es auf Audis abgesehen.

08.10.2014

Am Landgericht Leipzig beginnt am Donnerstag der Strafprozess zu den herrenlosen Häusern. Die 8. Strafkammer hat acht Verhandlungstermine anberaumt. Im Mittelpunkt stehen Untreuevorwürfe gegen drei ehemalige Mitarbeiter aus dem Leitungsbereich des Rechtsamts der Stadt sowie eine Rechtsanwältin.

08.10.2014

Zwischen Sonntagnachmittag und Montagmittag haben Unbekannte mehrere Autos im Leipziger Zentrum und in Gohlis gestohlen. Ein weiterer Pkw wurde unweit der Neuen Messe von einem Park- und Ride-Parkplatz entwendet.

07.10.2014