Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 30-Jähriger wird bei Unfall auf der A14 bei Leipzig leicht verletzt - 24.000 Euro Schaden
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 30-Jähriger wird bei Unfall auf der A14 bei Leipzig leicht verletzt - 24.000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:41 16.02.2012
Bei dem Unfall am Donnerstag auf der Autobahn 14 nahe Leipzig kam ein Rettungshubschrauber zum Einsatz. (Symbolbild) Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Es kam zur Kollision, bei der das Auto zunächst gegen die Mittelleitplanke und dann auf den Standstreifen geschleudert wurde. Obwohl sich der 30-jährige Fahrer dabei nur leicht verletzte, kam ein Rettungshubschrauber zum Einsatz.

Nach dem Unfall bildete sich ein Stau, an dessen Ende drei weitere Autos ineinander fuhren. Alle Insassen blieben unverletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 24 000 Euro. Die A14 musste in Richtung Magdeburg bis etwa 11.45 Uhr gesperrt werden.

dpa/ r.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Zusammenstoß zwischen einer Straßenbahn der Linie 11 und einem Pkw am Mittwoch gegen 17.15 Uhr wurde eine Autofahrerin leicht verletzt. Wie die Leipziger Polizei auf Nachfrage mitteilte, wollte die Frau am Connewitzer Kreuz ihr Fahrzeug wenden und übersah dabei offenbar die stadteinwärts fahrende Tram.

15.02.2012

In Leipzig-Mockau ist in der Nacht zum Mittwoch eine Gartenlaube abgebrannt. Wie die Polizei mitteilte, wurde die Feuerwehr gegen 2.15 Uhr in die Kleingartenanlage in der Beuthstraße gerufen.

15.02.2012

Durch einen Verkehrsunfall auf der Straße an den Tierkliniken ist der Starßenbahnverkehr der Linie 16 am Dienstagabend zum Erliegen gekommen. Wie die Polizei mitteilte, missachtete ein 24-Jähriger gegen 20.30 Uhr an der Kreuzung zur Zwickauer Straße die Vorfahrt einer Autofahrerin.

15.02.2012
Anzeige