Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 31-Jähriger fährt im Leipziger Osten unter Einfluss von Betäubungsmitteln
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 31-Jähriger fährt im Leipziger Osten unter Einfluss von Betäubungsmitteln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:35 03.04.2013
Ein 31-Jähriger ist am Dienstagabend unter Einfluss von Rauschmitteln Auto gefahren. Quelle: Tanja Tröger
Anzeige
Leipzig

Außerdem machte er zu seinen Personalien falsche Angaben.

Die Kontrolle der Personaldaten auf dem Revier ergab, dass der Mann unerlaubt mit dem Fahrzeug seines Bruders fuhr. Die Polizei ermittelt nun wegen Fahrens ohne Führerschein, Angaben falscher Personalien und Führen eines Fahrzeuges unter Einfluss von Betäubungsmitteln.

dtb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Mockauer Tauchaer Straße ist über die Osterfeiertage in einen Imbiss eingebrochen worden. Dabei brachen die Täter die Einganstür auf, durchsuchten den Raum und stahlen eine große Menge Lebensmittel.

17.07.2015

Zwei Polizeibeamte sind am Dienstagabend im Stadtteil Thekla von einer Frau mit einem Blumenkübel und einer Axt beworfen worden. Zuvor hatte die offensichtlich angetrunkene Frau in ihrem Mietshaus randaliert.

03.04.2013

Die Polizei hat im Landkreis Leipzig einen Crystal-Händlerring ausgehoben. Wie die Behörde am Mittwoch bekannt gab, wurden bereits Ende März fünf verdächtige Männer aus Borna und dem Landkreis festgenommen.

03.04.2013
Anzeige