Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 31-Jähriger in Leipzig-Lausen festgenommen - Drogen bei Durchsuchung gefunden
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 31-Jähriger in Leipzig-Lausen festgenommen - Drogen bei Durchsuchung gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:34 22.02.2018
Betäubungsmittel bei Wohnungsdurchsuchung in Leipzig gefunden (Symbolbild) Quelle: dpa
Leipzig

Am Montag haben Polizisten nach einem Hinweis einen 31-Jährigen mit Drogen und Waffen festgenommen. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung mit einem Rauschgiftsuchhund im Deiwitzweg in Lausen fanden die Beamten weitere Betäubungsmittel in verkaufsfertigen Portionen.

Laut Polizei wurde der 31-Jährige nach einem Bürgerhinweis kontrolliert. Nachdem der Sachverhalt geklärt werden konnte, ergab die Identitätsprüfung des Mannes, dass gegen ihn bereits wegen Handels mit Betäubungsmitteln ermittelt wurde. Ebenfalls fanden die Beamten beim Beschuldigten ein Messer, zwei Pfeffersprays und eine Dose mit zehn Drogentütchen.

Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung mit einem Drogenspürhund entdeckten die Beamten Betäubungsmittel wie Amphetamine, Cannabisprodukte und Ecstasy-Tabletten in verkaufsfertigen Portionen. Auch befand sich in der Wohnung Bargeld. Der 31-Jährige wurde in die Polizeidirektion Leipzig gebracht.

dei

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen Gewinn von 100.000 Euro versprach eine Betrügerin per Telefon einem 86-jährigen Leipziger. Dieser erkannte den Anruf jedoch als Schwindel und informierte die Polizei, die sofort die Ermittlungen aufnahm.

20.02.2018

Wollte da jemand sein altes Fahrzeug auf einem Parkplatz entsorgen? Das vermuten zumindest die Polizisten nachdem ein Auto auf einem Leipziger Supermarktparkplatz angezündet wurde.

22.02.2018

Bei einem Überschlag zwischen Baalsdorf und Zweenfurth bei Leipzig sind am Montagabend drei Insassen eines Autos verletzt worden, darunter auch ein zwölfjähriges Mädchen. Der Fahrer soll nach dem Unfall angeblich geflüchtet sein.

22.02.2018