Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 32-Jähriger rast mit 100 km/h und auf Crystal durch den Leipziger Westen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 32-Jähriger rast mit 100 km/h und auf Crystal durch den Leipziger Westen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:41 06.03.2012
Mit 100 Stundenkilometern innerorts und unter Drogeneinfluss hat die Leipziger Polizei am Montag einen 32-Jährigen aus dem Verkehr gezogen. Quelle: André Kempner
Leipzig

Dieser zwängte sich mit seinem Auto zwischen ein Polizeifahrzeug und einen Bus, um diesen dann in gefährlicher Weise zu überholen.

Die Polizisten folgten dem Mann entlang des Auenwegs in Richtung Lindennaundorf. Dort war er doppelt so schnell wie erlaubt unterwegs. Die Beamten konnten das Fahrzeug stoppen und unterzogen den 32-Jährigen einem Alkohol- und Drogentest. Letzterer sprach positiv auf Cannabis und Amphetamine (Speed oder Crystal) an. Der Mann hat sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs zu verantworten.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schürfwunden am Körper, eine geschwollene Nase und ein blau unterlaufenes Auge – dem 21 Jahre alten Dustin Möller sind die Folgen des Raubüberfalls noch deutlich anzusehen.

06.03.2012

Die Polizeidirektion Leipzig stellte am Dienstag die Jahreszahlen zur "Sicherheitslage 2011" vor. Mehr als jede fünfte Straftat in Sachsen wird in Leipzig begangen, damit liegt die Messestadt auf dem unrühmlichen ersten Platz im Freistaat.

06.03.2012

Ein elfjähriger Junge ist am frühen Dienstagnachmittag gegen 14.30 Uhr vor ein Auto gelaufen und dabei schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Junge die Karl-Liebknecht-Straße etwa in Höhe des Gebäudes der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) vor einer Straßenbahn überqueren.

06.03.2012