Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 32-jähriger Motorradfahrer von Auto in Leipzig-Connewitz schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 32-jähriger Motorradfahrer von Auto in Leipzig-Connewitz schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:35 16.06.2015
Symbolbild Quelle: lvz
Anzeige
Leipzig

Ein 32-jähriger Motorradfahrer ist am Montagnachmittag in Connewitz schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Mann auf der Bornaischen Straße stadteinwärts, als ihm ein 25-Jähriger in seinem Pkw entgegenkam. Der Autofahrer wollte links in die Stockartstraße abbiegen, übersah das Motorrad und verursachte dadurch den Zusammenstoß. Der 32-Jährige musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

An beiden Fahrzeugen entstanden rund 800 Euro Schaden. Der 25-Jährige muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Professionelles Bauwerkzeug hat ein Unbekannter erbeutet, der in Leutzsch in das Fahrzeug einer Firma eindrang.

16.06.2015

„Die Gewalt beginnt nicht mit uns, sie beginnt bei euch“: In einem im Internet verbreiteten Bekennerbrief nennen die Krawallmacher vom 5. Juni in Leipzig ihre Motive und drohen mit weiteren Randalen. Die Ermittler der Soko „Johannapark“ halten das Schreiben für authentisch.

17.06.2015

Die ehemaligen Globuswerke in Plagwitz und weitere Objekte in Leipzig sind am Wochenende von der Polizei durchsucht worden. Nach Informationen von LVZ.de sind die Ermittler einer Gruppe von organisierten Baustellendieben auf der Spur.

16.06.2015
Anzeige