Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
35-jährige Autoinsassin bei Crash mit Straßenbahn schwer verletzt

Leipzig-Paunsdorf 35-jährige Autoinsassin bei Crash mit Straßenbahn schwer verletzt

Eine 69-jährige Autofahrerin wollte am Donnerstagnachmittag von der Heiterblickallee abbiegen und übersah eine in gleiche Richtung fahrende Straßenbahn. Es kam zur Kollision bei der eine Insassin des Pkw schwer verletzt wurde.

Rettungswagen (Archivbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Bei einem Unfall in Paunsdorf ist am Donnerstagnachmittag eine 35-jährige Autoinsassin schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr die 69-jährige Fahrerin des Wagens auf der Heiterblickallee und wollte ihn die Wiesenstraße abbiegen. Dabei übersah sie die in gleiche Richtung fahrende Straßenbahn. Pkw und Bahn stießen zusammen. Die 35-Jährige musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstanden rund 2300 Euro Schaden. Die 69-Jährige muss sich wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

lvz

51.356762 12.460501
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr