Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 36-Jähriger Fußgänger in Leipzig von Auto angefahren und schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 36-Jähriger Fußgänger in Leipzig von Auto angefahren und schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:03 12.12.2012
Mit dem Rettungswagen wird der 36-Jährige ins Krankenhaus gebracht. Quelle: Volkmar Heinz
Leipzig

Der 40-jährige Fahrer nahm ihn zu spät wahr und konnte weder bremsen noch ausweichen. Der Fußgänger wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro.

sie

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gegen zwei Führungskräfte des Leipziger Internetanbieters Unister ist am Dienstag Haftbefehl erlassen worden. Laut LVZ-Informationen soll auch Geschäftsführer Thomas Wagner zu den beiden Verhafteten gehören.

28.07.2016

Eine 73-jährige Leipzigerin hat am Montag einen versuchten Telefonbetrug genau richtig beantwortet. Ein Mann rief die Frau gegen Mittag an, gab sich als Bekannter aus und bat um einen hohen vierstelligen Betrag.

17.07.2015

Erneut ist ein Jugendlicher in Leipzig Opfer eines Raubüberfalls geworden. Der 15-Jährige lief am Montag gegen 18 Uhr auf der Schmierenstraße in Anger-Crottendorf, als ein Mann ihn plötzlich in den Schwitzkasten nahm und zu Boden drückte.

11.12.2012