Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 36-Jähriger aus Leipzig-Connewitz vermisst
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 36-Jähriger aus Leipzig-Connewitz vermisst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 24.07.2015
Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem 36-jährigen Thomas Marschner. Quelle: Polizei
Anzeige
Leipzig

Der 36-jährige Thomas Marschner aus Connewitz wird seit Sonntag von seinen Mitbewohnern vermisst. Wie die Leipziger Polizei am Donnerstag mitteilte, könnte seine Gesundheit in Gefahr sein. Marschner ist Diabetiker und muss sich regelmäßig Insulin spritzen. Die Medikamente trägt er in einer Gürteltasche bei sich. Seien sie aufgebraucht, benötige er dringend medizinische Hilfe, hieß es.

Dass er ohne Meldung verschwand sei sehr ungewöhnlich für den 36-Jährigen. Nach Angaben seiner Mitbewohner gebe er üblicherweise Bescheid, wenn er länger weg bleibe.

Sein Äußeres wird als auffällig beschrieben. Marschner kleidet sich alternativ. Er ist rund 1,80 Meter groß, hat braune Augen und eine schlanke Figur und trägt einen Vollbart, dessen Haare er am Kinn zu einem Zopf verflochten hat. Zuletzt trug er eine schwarze Jeans und ein grau-schwarzes Oberteil mit Reißverschluss. Er hat eine tiefe Stimme und nuschelt beim Sprechen.

Wer Thomas Marschner seit Sonntag gesehen hat oder weiß, wohin er gegangen ist und wo er sich derzeit aufhält, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Südost in der Richard-Lehmann-Straße 19 zu melden oder unter der Nummer (0341) 30 30 100 anzurufen.

Update 24. Juli: Der Vermisste ist wohlbehalten wieder aufgetaucht.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie fuhr einem 51-jährigen Leipziger Ende März mit ihrem Kleintransporter über den Kopf. Nun hat die Staatsanwaltschaft Anklage wegen Totschlags gegen die 21-Jährige erhoben. Der Mann wollte sie wegen zwei nichtangeleinter Hunde zur Rede stellen.

22.07.2015

Beim Zusammenprall zweier Autos auf der Delitzscher Landstraße sind drei Personen verletzt worden. Eine wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

22.07.2015

Durch das beherzte Eingreifen eines Passanten konnte am Montagnachmittag ein Raub verhindert werden. Der Mann konnte die gestohlene Tasche einer Seniorin zurückerobern.

23.07.2015
Anzeige