Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 37-Jährige bei Unfall im Zentrum-Süd schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 37-Jährige bei Unfall im Zentrum-Süd schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 05.02.2016
Die Frau musste medizinisch versorgt werden. (Symbolbild) Quelle: ZB
Anzeige
Leipzig

Bei einem Unfall in der Dufourstraße ist am Montag eine 37-Jährige schwer verletzt worden. Die Frau war gegen 18.15 Uhr mit einem Roller in Richtung Innenstadt unterwegs, als ihr von einem aus der Braustraße kommenden weißen Kombi die Vorfahrt genommen wurde, so die Polizei.

Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, bremste sie stark ab, kam ins Schleudern und stürzte auf die Straße. Rettungskräfte brachten sie zur Behandlung in ein Krankenhaus. Zwischen dem Pkw und dem Roller sei es nicht zu einer Berührung gekommen, hieß es. Nach dem Vorfall entfernte sich der unbekannte Fahrer vom Unfallort.

Nun sucht die Polizei nach Zeugen, die Hinweise zu dem Verhalten der Beteiligten geben können. Sie werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Leipzig in der Schongauer Straße 13 oder telefonisch unter (0341) 25 52 847 zu melden.

Von boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte Täter haben das Auto des Leipziger AfD-Stadtrates Holger Hentschel angezündet. Der Wagen wurde in Mockau komplett zerstört.

02.02.2016

Asylunterkünfte in Leipzig, Grimma, Oelsnitz und Chemnitz waren am Wochenende das Ziel von Anschlägen. In einem Fall ermittelt die Polizei wegen Herbeiführung einer Sprengstoffexplosion. Polizeipräsident Bernd Merbitz spricht von einer Pogromstimmung.

02.02.2016

Beim Überqueren der Straße am Leipziger Stannebeinplatz übersieht ein betrunkener 48-Jähriger am Montagabend ein herannahendes Auto und wird von dem Fahrzeug erfasst. Der Mann muss mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

02.02.2016
Anzeige