Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
39-jährige Radfahrerin auf Schleußiger Weg in Leipzig von Auto erfasst und schwer verletzt

39-jährige Radfahrerin auf Schleußiger Weg in Leipzig von Auto erfasst und schwer verletzt

Erneut hat es einen Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin und einem Auto gegeben. Am Montagabend gegen 20.30 Uhr überquerte eine 39 Jahre alte Frau mit ihrem Rad in Höhe des Elsterflutbetts den Schleußiger Weg und wurde dabei von einem heranfahrenden Wagen erfasst.

Voriger Artikel
Autos im Wert von mehr als 185.000 Euro in Leipzig und Umgebung gestohlen
Nächster Artikel
Räuber stiehlt in Leipzig-Reudnitz Fahrrad samt Anhänger und Mischlingshund Isais

Blick auf den Unfallort am Schleußiger Weg.

Quelle: Holger Baumgärtner

Leipzig. Wie es aus dem Führungs- und Lagezentrum der Polizei hieß, stand die Ampel für die Radfahrerin offenbar auf Rot, als sie die Straße kreuzen wollte.

Wie es aus dem Führungs- und Lagezentrum der Polizei hieß, stand die Ampel für die Radfahrerin offenbar auf Rot, als sie die Straße kreuzen wollte. Die Frau wurde mit schweren Verletzungen in die Notaufnahme des Universitätsklinikums gebracht. Die genauen Umstände des Unfalls blieben am Abend jedoch noch unklar.

Erst kürzlich war eine 61-jährige Radfahrerin tödlich verunglückt, als sie in der Könneritzstraße in Schleußig von einem Sattelschlepper in einer Rechtskurve überholt und erfasst worden war. Die Frau starb noch am Unfallort.

Wegen wiederholter Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen wurde die Kommentarfunktion abgeschaltet.

fel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr