Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
41-jähriger Autofahrer bei Unfall in Leipzig-Kleinzschocher verletzt

41-jähriger Autofahrer bei Unfall in Leipzig-Kleinzschocher verletzt

Ein 41-jähriger Autofahrer ist am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall in Leipzig-Kleinzschocher verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, fuhr der Mann gegen 22.30 Uhr auf der Gießerstraße Richtung Antonienstraße, als sein Wagen gerammt wurde.

Voriger Artikel
Tram erfasst ältere Fußgänger in Leipzig-Reudnitz – Beide werden leicht verletzt
Nächster Artikel
Fünf Autos im Leipziger Stadtgebiet gestohlen – Gesamtschaden von etwa 30.000 Euro
Quelle: André Kempner

Leipzig. Eine 22-Jährige beachtete laut Polizei die Vorfahrt nicht, als sie von der Wiegandstraße kommend die Gießerstraße queren wollte.

Die Gießerstraße musste von 22.40 Uhr bis 0.00 Uhr zwischen Antonien- und Wiegandstraße voll gesperrt werden. An den Autos entstand ein Schaden in Höhe von etwa 13.000 Euro. Gegen die junge Frau wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr