Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 42-jähriger Radler bei Unfall im Leipziger Süden schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 42-jähriger Radler bei Unfall im Leipziger Süden schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:41 11.12.2013
Symbolbild Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Aus der Paul-Gruner-Straße drängte ein Pkw in die Spur des Radlers. Dieser musste ausweichen und kam zu Fall. Dabei wurde der Mann schwer verletzt.

Die Fahrerin des Unfallfahrzeugs habe helle oder graue Haare gehabt, so das Opfer. Die Leipziger Polizei sucht nun Zeugen, insbesondere einen Taxifahrer sowie einen Mann namens Thomas oder Torsten, welche dem Radfahrer zu Hilfe kamen. Informationen nehmen die Beamten in der Schongauerstraße 13 oder telefonisch unter (0341) 25 52 847 entgegen.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aus dem Laderaum eines Lkw haben unbekannte Täter 82 Flachbildfernseher gestohlen. Der Lastwagen war auf dem Autobahnparkplatz Kapellenberg an der A9 abgestellt.

11.12.2013

Zwei bewaffnete Männer haben am Dienstagnachmittag einen Blumenladen in Leipzig-Marienbrunn überfallen. Wie die Polizei mitteilte, betraten die Täter gegen 17.30 Uhr das Geschäft an der Tabaksmühle.

11.12.2013

Ein Autodieb hat es der Leipziger Polizei am Montagmorgen leicht gemacht: Nachdem der Mann mit seinem Auto vor einer Werkstatt in der Geschwister-Scholl-Straße in Leipzig-Miltitz vorgefahren war, ließ er seinen Wagen unverschlossen stehen.

10.12.2013
Anzeige