Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 45-jähriger Radfahrer stirbt im Leipziger Osten - keine Hinweise auf Verbrechen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 45-jähriger Radfahrer stirbt im Leipziger Osten - keine Hinweise auf Verbrechen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 17.05.2013
Im Stötteritzer Kärrnerweg ist ein Radfahrer ums Leben gekommen. (Archivfoto) Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Die grausige Entdeckung machte der 28-Jährige gegen 21.40 Uhr. Die herbeigerufenen Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Radfahrers feststellen.

Bei dem Sturz erlitt der Mann nur leichte Verletzungen, teilte die Polizei weiter mit. Außerdem gibt es bisher keine Hinweise auf einen selbst- oder fremdverschuldeten Unfall. Auch eine Straftat schließt die Polizei aus.

Nach ersten Vermutungen könnte sich der Mann auf dem Heimweg von einer Gartensparte befunden haben. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Radfahrer oder seinen Sturz beobachtet haben. Die Verkehrsunfallaufnahme in der Schongauerstraße 13 ist telefonisch unter (0341) 255 28 47 zu erreichen.

mpu/ra

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es war früh am Morgen, als der Räuber hereinstürmte: Ein maskierter Mann hat gestern kurz vor 8.30 Uhr eine Spielothek in der Prager Straße überfallen. "Er bedrohte die Angestellte mit einem Messer und verlangte Bargeld", so Polizeisprecherin Maria Braunsdorf.

16.05.2013

Ein Räuber hat am Donnerstag eine Spielothek in der Prager Straße überfallen und eine bisher unbekannte Summe Bargeld erbeutet. Gegen 8.30 Uhr betrat ein maskierter Mann das Casino und bedrohte eine Angestellte mit dem Messer.

16.05.2013

Ein Lastwagenfahrer hat am Mittwoch in seinem Auto den falschen Knopf bedient und dadurch eine Ampelanlage beschädigt. Der 59-Jährige wollte während eines Stopps an der roten Ampel die Müllpresse bedienen, merkte aber nicht, dass stattdessen die Ladeklappe geöffnet wurde.

16.05.2013
Anzeige