Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
47-Jähriger versteckt Waffe in einem Geschäft in der Leipziger Eisenbahnstraße

Polizei stellt Gewehr sicher 47-Jähriger versteckt Waffe in einem Geschäft in der Leipziger Eisenbahnstraße

In einem Geschäft in der Eisenbahnstraße hat ein Mann erst ein Luftdruckgewehr versteckt und später versucht, es zurückzuholen. Der Ladeninhaber alarmierte die Polizei.

In einem Geschäft in der Eisenbahnstraße hatte ein 47-Jähriger ein Luftgewehr versteckt. (Archivbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Ein 47-Jähriger hat ein Luftgewehr in einem Geschäft in der Eisenbahnstraße versteckt. Wie die Polizei mitteilte, wendete sich der Inhaber des Ladens um 17 Uhr an die Beamten der dortigen Außenstelle. Er habe hinter einem Spielautomaten eine in ein Tuch eingepackte Waffe entdeckt. Die Beamten stellten das Luftdruckgewehr umgehend sicher und sichteten die Aufnahmen der Videoüberwachung. Darauf war ein Mann zu sehen, der die Waffe dort versteckt hatte.

Kurz darauf erschien dieselbe Person wieder im Laden. Die Polizisten stellten die Identität des 47-Jährigen fest und brachten ihn auf das Polizeirevier. Der Mann war nicht in Besitz einer gültigen Waffenerlaubnis oder einer Waffenkarte.

Nun prüfen die Beamten, ob die Waffe noch zum Schießen geeignet war. Außerdem wurde gegen den 47-Jährigen ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Waffengesetz eingeleitet.

luc

Eisenbahnstraße, Leipzig 51.345352 12.4093
Eisenbahnstraße, Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr