Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 48-jährige Radfahrerin verunglückt tödlich bei Unfall in der Goethestraße
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 48-jährige Radfahrerin verunglückt tödlich bei Unfall in der Goethestraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:44 03.11.2016
Polizisten sichern die Unfallstelle in der Goethestraße, wo eine 48-jährige Radfahrerin unter eine Straßenbahn geriet und dabei starb. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Bei einem Unfall in der Goethestraße ist am Donnerstagabend eine 48-jährige Fahrradfahrerin tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, fuhr sie gegen 17.15 Uhr in Richtung Augustusplatz, als der 54-jährige Fahrer eines rechts parkenden Autos aussteigen wollte und seine Fahrertür öffnete. Die Frau wich aus und stürzte auf die Gleise. Eine herannahende Bahn konnte nicht mehr bremsen und überrollte die 48-Jährige.

Zur Galerie
Polizisten sichern die Unfallstelle in der Goethestraße. Eine 48-jährige Radfahrerin wurde dort von einer Bahn überrollt.

Im Zuge der Rettungsarbeiten hob ein Kran der Feuerwehr das Schienenfahrzeug an. Die Frau konnte aber nur noch tot geborgen werden.

chg

Ein Autofahrer hat in Engelsdorf einen jugendlichen Radfahrer angefahren und Fahrerflucht begangen. Die Polizei sucht Zeugen.

03.11.2016

Weil ihn ein Auto beim Überholen streifte, stürzte ein 29-jähriger Radfahrer in Mockau und wurde verletzt. Der Autofahrer floh. Die Polizei sucht nun  Zeugen.

03.11.2016

Drei Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag eine Hauswand mit Graffitis besprüht. In den Graffitis würde die Abneigung gegen Lok Leipzig deutlich, so die Polizei.

03.11.2016
Anzeige