Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
49-Jähriger randaliert in Leipzig Grünau – Zeugen alarmieren Polizei

49-Jähriger randaliert in Leipzig Grünau – Zeugen alarmieren Polizei

Ein 49-Jähriger hat bei einem Wutanfall am Sonntagnachmittag in der Kiewer Straße mehrere Glasscheiben zerstört. Wie die Polizei mitteilte, griff sich der Mann zunächst den Metallaufsteller einer Bäckerei und schlug damit auf eine Telefonzelle ein, bei der eine Scheibe zu Bruch ging.

Voriger Artikel
Räuberbande überfallt Imbiss in Leipzig-Lindenau – Besitzer gefesselt und geknebelt
Nächster Artikel
Ölspur verursacht Unfall in Leipzig-Liebertwolkwitz – 43-jährige Fahrerin verletzt

(Symbolfoto)

Leipzig. Dann ging er zur nahen Straßenbahnhaltestelle, nahm Steine aus dem Gleisbett und war sie gegen das Wartehäuschen.

Auch dort brach eine Glasscheibe, außerdem wurde eine Infotafel der Leipziger Verkehrsbetriebe stark beschädigt. Während seiner Randale wurde der 49-Jährige von mehreren Zeugen beobachtet, die die Polizei alarmierten. Beamte nahmen den Mann vorläufig fest.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr