Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 49-jähriger Radfahrer bei Unfall mit Auto schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 49-jähriger Radfahrer bei Unfall mit Auto schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 15.11.2016
Ein Radfahrer ist bei einem Unfall schwer verletzt worden. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Ein Radfahrer ist am Montagmorgen schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr eine 45-Jährige mit ihrem Auto auf der Hardenbergstraße und wollte die August-Bebel-Straße überqueren. Dort kam es zum Zusammenstoß mit dem von rechts kommenden Radfahrer, der auf der Straße stadteinwärts fuhr. Der 49-Jährige stürzte und musste mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht werden. Am Wagen und am Fahrrad entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 3000 Euro. Die 45-Jährige muss sich wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Unbekannter hat einer Rentnerin Geld aus ihrer Wohnung geraubt. Zuvor hatte er sich als Mitarbeiter eines Kreditinstituts ausgegeben. Die Polizei ermittelt nun nach ähnlichen Fällen.

15.11.2016

Ein Unbekannter hat einer Rentnerin in Paunsdorf vom Fahrrad aus die Handtasche entrissen. In der Nähe befand sich auch ein kleiner Junge – er bot der Dame seine Hilfe an.

15.11.2016

Ein Unbekannter hat versucht, einen Geldautomaten in Schleußig zu knacken. Erst brach er die Tür des Gerätes auf, dann hebelte er das Display ab. An das Geld im eingebauten Tresor kam er jedoch nicht.

15.11.2016
Anzeige