Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 50-jähriger Radfahrer bei Unfall in Leipzig schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 50-jähriger Radfahrer bei Unfall in Leipzig schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Ein Radfahrer wurde bei einem Überholmanöver in Leipzig schwer verletzt. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

- Ein 50-jähriger Radfahrer ist bei einem Unfall in Leipzig-Lindenau schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, fuhr der Mann am Montag gegen 16.30 Uhr auf einem Radweg auf der William-Zipperer-Straße und wurde von einer 69-jährigen Autofahrerin beim Überholen seitlich erfasst. 

Dabei kam der 50 Jahre alte Mann zu Fall und wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Höhe des Sachschadens schätzt die Polizei auf 250 Euro.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer Hinweise zum Unfallhergang hat, kann sich bei der Verkehrspolizei in der Schongauer Straße 13 melden, oder telefonisch unter 0341-255-2847.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige