Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
50.000 Euro Beute: Trickdieb bestiehlt Seniorin in Leipzig-Mockau

Enorme Bargeldsumme 50.000 Euro Beute: Trickdieb bestiehlt Seniorin in Leipzig-Mockau

Eine 85-Jährige in Mockau bewahrte große Mengen Bargeld in ihrer Mockauer Wohnung auf. Am Donnerstag wurde sie Opfer eines Trickdiebes.

(Symbolfoto)

Quelle: lvz

Leipzig. Die enorme Summe von rund 50.000 Euro hat ein Trieckdieb am Donnerstag einer 85-Jährigen in Mockau gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, klingelte der Unbekannte gegen 15 Uhr bei der Seniorin in der Oelßnerstraße. Unter einem Vorwand gelangte er in ihre Wohnung und erschlich sich das Vertrauen der alten Dame. Diese zeigte ihm daraufhin ihr Geldversteck. In einem günstigen Moment griff der Täter nach den Scheinen. Anschließend verabschiedete er sich und verschwand.

Nachdem die 85-Jährige den Diebstahl bemerkte, rief sie ihren Enkel an. Der informierte die Polizei. Jetzt ermitteln die Kriminalisten.

chg

Oelßnerstraße, Leipzig 51.372968 12.409404
Oelßnerstraße, Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr