Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
500 Euro Schaden: Unbekannte zerstören Ampel, Baum und Zäune in Baalsdorf

Unbekannte randalieren in Baalsdorf 500 Euro Schaden: Unbekannte zerstören Ampel, Baum und Zäune in Baalsdorf

Unbekannte haben in Baalsdorf Zäune, eine Ampel und einen Baum kaputt gemacht. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr.

Unbekannte haben in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag im Ortsteil Baalsdorf randaliert. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Unbekannte haben in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag im Ortsteil Baalsdorf randaliert.

Weil fünf Jugendliche zwischen 17 und 18 Jahren zu der Zeit krakeelend durch die Straßen zogen, habe ein Passant gegen 1.20 Uhr die Polizei informiert. Diese sah, dass Zaunlatten aus dem Boden gerissen, die Blende einer Autoampel abgeschlagen und ein Baum entwurzelt worden seien.

Die Jugendlichen sagten aus, dass sich eine größere Gruppe den „Spaß“ erlaubt habe und dann mit dem Nachtbus nach Leipzig gefahren sei.

Der Schaden wird auf rund 500 Euro geschätzt, ermittelt wird nun wegen Sachbeschädigung und gefährlichem Eingriff in den Straßenverkehr. Dafür wurde auch Videomaterial gesichert.

the

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr