Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 52-Jährige mit 2,82 Promille fällt in Leipzig-Grünau mehrmals vom Rad und fährt gegen Laterne
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 52-Jährige mit 2,82 Promille fällt in Leipzig-Grünau mehrmals vom Rad und fährt gegen Laterne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:29 29.08.2011
Anzeige
Leipzig

Eine Zeugin hatte beobachtet, wie die Radfahrerin auf der Grünauer Sellinerstraße Schlangenlinien fuhr, und verständigte daraufhin gegen 18.30 Uhr die Polizei Das teilte die Behörde am Montag mit.

Nachdem die Frau gegen die Laterne gefahren war, nahmen sich die Beamten ihrer an und führten eine Atemalkoholkontrolle durch. Eine spätere Blutentnahme ergab einen Alkoholwert von 2,82 Promille. Anschließend wurde die Frau in ein Krankenhaus eingeliefert. Sie hat sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr zu verantworten.

Johannes Angermann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 71-jähriger Rentner ist am Samstagabend in Grünau in eine Schlägerei mit Jugendlichen verwickelt worden und verlor dabei einen Zahn. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der Mann unterwegs, um Leergut zu sammeln.

29.08.2011

Ein 39 Jahre alter Mann hat am Montagmorgen in Leipzig einen Gerichtsvollzieher bedroht und mit Leuchtmunition beschossen. Das 51 Jahre alte Opfer wurde leicht an der Schulter verletzt.

29.08.2011

In die Cafeteria des St. Elisabeth-Krankenhauses in Connewitz ist vom Sonnabend auf Sonntag eingebrochen worden. Nach Angaben der Polizei ereignete sich die Tat in der Zeit zwischen 18.30 und 10 Uhr. Der bislang unbekannte Täter entwendete dabei eine Stahlblechkassette, in der sich mehrere tausend Euro Bargeld befanden.

28.08.2011
Anzeige