Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 57-Jähriger hortet über 50 illegale Schuss-Waffen in Leipzig-Leutzsch
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 57-Jähriger hortet über 50 illegale Schuss-Waffen in Leipzig-Leutzsch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:14 09.08.2013
Über 60 Schusswaffen, Munition und Schwarzpulver haben Beamte in der Wohnung eines 57-Jährigen gefunden. Quelle: Polizei
Anzeige
Leipzig

Ein Gerichtsvollzieher hatte die Sammlung von Lang-, Kurz- und Dekowaffen sowie Luftgewehren entdeckt, nachdem er die Wohnung in der Sattelhofstraße geöffnet hatte.

Der Mann informierte die Polizei. Weil sich zudem mehrere Kilogramm Schwarzpulver und Munition in der Wohnung befanden, wurde auch das Landeskriminalamt eingeschaltet. Der Mieter besaß keinen Waffenschrank.  

Gegen den 57-Jährigen wird nun wegen Verstößen gegen das Sprengstoff- und Waffengesetz ermittelt.

jca

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 80-Jährige wurde am Donnerstagvormittag von einem jungen Mann in Höhe Wieselstraße/Ecke Igelstraße überfallen. Die ältere Dame wehrte sich zunächst gegen den Versuch des Täters ihr die Handtasche von der Schulter zu reißen.

09.08.2013

Zweimal haben Autodiebe zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen im Leipziger Stadtteil Gohlis zugeschlagen. Auffällig: Ein Diebesgut trägt einen markanten Schriftzug, wie die Polizei mitteilte.

08.08.2013

Als er mit seinem Enkel eine kurze Toilettenpause einlegte, ist einem 69-Jährigen am Mittwochmittag auf der Karl-Heine-Straße das Auto gestohlen worden. Der Dieb flüchtete in Richtung Innenstadt und kollidierte nach Polizeiangaben auf der Käthe-Kollwitz-Straße mit einem entgegenkommenden Pkw.

08.08.2013
Anzeige