Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 57-Jähriger wird auf Leipziger Weihnachtsmarkt angegriffen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 57-Jähriger wird auf Leipziger Weihnachtsmarkt angegriffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:40 11.12.2018
Symbolbild Quelle: dpa

Ein 57-Jähriger ist am Montagabend auf dem Leipziger Weihnachstmarkt angegriffen und verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, bemerkten zwei Beamte den Mann, da er sich ein blutgetränktes Taschentuch an den Kopf hielt.

Wie sich herausstellte, war der 57-Jährige von zwei Männern nach einer Zigarette gefragt worden. Unvermittelt sei der Mann dann mit einem Gegenstand ins Gesicht geschlagen worden, wobei er eine Platzwunde erlitt.

Die Polizisten riefen einen Rettungswagen, so dass die Wunde versorgt werden konnte. Gegen die unbekannten Angreifer wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

joka

Vor dem Zoo Leipzig sind eine 77-jährige Frau und ein 15 Jahre alter Junge verletzt worden, als eine 27-Jährige vor dem Parkhaus wenden wollte. Beide Fußgänger wurden verletzt. Die Polizei sucht nun Zeugen des Unfallhergangs.

11.12.2018

Ein Autoschlüssel für einen Maserati ist bei der Polizei abgegeben worden. Am Mittwoch hat sich jetzt der Besitzer des Wagens gemeldet.

13.12.2018

Eine 22-jährige transsexuelle Studentin wurde im Sommer von einem Passanten angepöbelt und brutal angegriffen. Nun hat die Polizei ein Foto des Mannes veröffentlicht und sucht nach Zeugen.

14.12.2018