Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
58-Jähriger bei Schlägerei in Leipzig-Lindenau schwer verletzt - Polizei sucht Zeugen

58-Jähriger bei Schlägerei in Leipzig-Lindenau schwer verletzt - Polizei sucht Zeugen

Die Leipziger Polizei sucht Zeugen einer Schlägerei, die am Abend des 4. Oktober in Leipzig-Lindenau stattgefunden hat. Wie die Behörde am Freitag mitteilte, wurde dabei ein 58-Jähriger schwer verletzt.

Leipzig. Eine 25-Jährige Radfahrerin entdeckte den Mann gegen 21.45 Uhr, wie er blutend auf dem Gehweg in Höhe der Aurelienstraße lag. In der Nähe des Verletzten standen vier stark alkoholisierte Personen, zwei Männer und zwei Frauen, die darauf angesprochen, der jungen Frau nur vage Angaben machen konnten. Nach Aussagen der vier sei es vor Ort zu einer tätlichen Auseinandersetzung gekommen, bei welcher der Mann schwer verletzt wurde. Der 58-Jährige musste von Rettungskräften in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Leipziger Kriminalpolizei bittet nun etwaige Zeugen sich in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 zu melden.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr