Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
59-jähriger Mopedfahrer in Taucha von Auto gerammt - schwer verletzt

59-jähriger Mopedfahrer in Taucha von Auto gerammt - schwer verletzt

Ein 59-jähriger Mopedfahrer ist am Donnerstagabend in Taucha bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Wie ein Sprecher der Polizeidirektion Westsachsen am Freitag mitteilte, hatte eine 53 Jahre alte Autofahrerin den Mann bei einem Wendemanöver übersehen und mit ihrem Wagen gerammt.

Voriger Artikel
Erneut Razzia in Leipzig – Polizei mit Großaufgebot bis zum Abend im Einsatz
Nächster Artikel
Großkontrolle im Leipziger Drogenmilieu - Polizei leitet 51 Strafverfahren ein

In Baden ist ein Doppeldecker-Reisebus aus der Schweiz verunglückt. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Taucha/Leipzig. Der Mopedfahrer kam zu Fall und verletzte sich so schwer, dass er ins Krankenhaus musste.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr