Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 62-jährige Fußgängerin wird von Auto angefahren und schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 62-jährige Fußgängerin wird von Auto angefahren und schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:18 26.02.2018
Unfall auf der Merseburger Straße in Leipzig. Quelle: Holger Baumgärtner
Leipzig

Bei einem Unfall auf der Merseburger Straße ist am Montagmittag eine 62 Jahre alte Frau schwer verletzt worden, das bestätige Polizeisprecher Uwe Voigt. Ein Auto hatte die Fußgängerin gegen 12.15 erfasst, als sie vermutlich die Straße überqueren wollte. Die 62-Jährige wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Die Merseburger Straße war in der Nähe der Rückmarsdorfer Straße stadteinwärts zwischenzeitlich gesperrt.

Laut Polizeisprecher Uwe Voigt war die Unfallursache am Montagnachmittag noch unklar. Auch zum Sachschaden gab es noch keine Angaben.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 15-Jährige hat am Samstagabend beim Klettern auf einen Güterwaggon in Leipzig-Plagwitz einen tödlichen Stromschlag erlitten. Zwei weitere Jugendliche wurden schwer verletzt.

26.02.2018

Rauchschwaden drangen am Montagmorgen aus dem Restaurant „Augustiner am Markt“ in Leipzig. Statt eines Feuers fanden die Rettungskräfte chlorhaltige Putzmittel als Auslöser vor.

26.02.2018

In der Nacht zum Freitag haben zwei Männer in Leipzig einen Raubüberfall verhindert. Sie hatten aus dem Nachtbus beobachtet, wie eine Frau von zwei Männern angegriffen wurde. Die Frau erlitt mehrere Gesichtsverletzungen.

23.02.2018