Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
62-jähriger Verkäufer stoppt Ladendieb in Gohlis

Ziel: Kaffeeautomat 62-jähriger Verkäufer stoppt Ladendieb in Gohlis

Ein Dieb nutzt einen unbeobachteten Moment aus, um einen teuren Kaffeautomaten aus einem Laden in Gohlis zu stehlen. Auf der Flucht wird er allerdings vom Mitarbeiter eines benachbarten Geschäfts beobachtet. Das wird ihm zum Verhängnis.

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Ein 62-jähriger Verkäufer hat am Donnerstagmorgen einen Ladendieb in Gholis gestoppt. Wie die Polizei mitteilte, betrat der Täter gegen 9.30 Uhr das Geschäft in der Georg-Schumann-Straße und stahl dort unbeobachtet einen hochwertigen Kaffeeautomaten. Mit dem rund 1700 Euro teuren Gerät rannte er ins Freie. Dabei sah ihn ein Mitarbeiter eines gegenüberliegenden Ladens. Der informierte den 62-Jährigen, der daraufhin die Verfolgung des Diebes aufnahm und ihn wenig später einholte.

Der Täter übergab den Automaten und mehrere Einzelteile an den Verkäufer, ergriff dann jedoch die Flucht. An dem Gerät entstand ein Schaden von etwa 61 Euro.

Der Unbekannte war etwa 18 bis 25 Jahre alt, hatte eine sportliche Figur und war mit einer hellen Jogginghose sowie einem roten Oberteil bekleidet. Er habe ein gepflegtes Äußeres gehabt, hieß es.

Von chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr