Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 63-Jähriger wird beim Überqueren der Straße im Leipziger Lindenthal angefahren und verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 63-Jähriger wird beim Überqueren der Straße im Leipziger Lindenthal angefahren und verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:40 24.05.2013
Polizeikelle Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Auf halbem Weg kehrte er um, dabei erfasste ihn das Auto eines 41-Jährigen. In Folge des Unfalls geriet der Fahrer mit dem Wagen gegen die Bordsteinkante der Gegenfahrbahn. Durch den Aufprall platzte der Vorderreifen.

Der Fußgänger erlitt bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen und musste zur stationären Behandlung in ein Leipziger Krankenhaus gebracht werden. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro. Die Polizei ermittelt nun gegen den Unfallfahrer wegen des Verdachts auf fahrlässige Körperverletzung.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Unfall mit einer Leipziger Straßenbahn ist am Donnerstag eine 76-Jährige schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, trat die Frau gegen 12.45 Uhr auf die Georg-Schumann-Straße zwischen Ölhafen- und Wartenburgstraße.

24.05.2013

Bombenfund am Donnerstagabend in Leipzig-Mockau: Bei Baggerarbeiten ist laut Polizei ein Sprengkörper entdeckt worden. Es handelte sich dabei offenbar um eine Stabbrandbombe aus dem Zweiten Weltkrieg, die bereits beschädigt war.

24.05.2013

Mit Schrottautos richtig Reibach machen. So lässt sich das Geschäftsmodell einer Betrügerbande umschreiben, gegen die am Donnerstag am Landgericht Leipzig der Prozess begann.

23.05.2013
Anzeige